Skip to main content
Testsieger!
Victorinox Offiziersmesser Huntsman rot 1.3713

25,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei kaufen*

Victorinox Multifunktionsmesser Test – Schweizer Taschenmesser

Das Victorinox Offiziersmesser Huntsman rot im Test

Beschreibung:

Grifflänge87mm
Klingenlänge (1. Klinge)70mm
Klingenlänge (2. Klinge)40mm
Holzsäge-Länge77mm
Eisensäge-Länge75mm
Gewicht120g
GriffmaterialKunststoff (rot/glatt)
Werkzeug & KlingenmaterialStainless Steel (rostfrei)


Für die Faulen: Hier gelangst du direkt zum Testergebnis des Victorinox Offiziersmesser rot
 Tests!


Aussehen & Erster Eindruck

Das Victorinox Offiziersmesser befindet sich in einer sehr einfache Verpackung. Das Messer fühlt sich, beim ersten in der Hand halten, sehr gut und hochwertig an. Die beiden Plastik-Griffplatten sind perfekt verarbeitet und weisen keine unsauber verarbeiteten Stellen auf. Außerdem sind sie an den Kanten abgerundet.

Die Kombination aus dem dunkelroten, glänzendem Griff und den metallischen Werkzeugen sorgt für ein sehr modernes Design.

Im Vergleich zu anderen Messern ist dieses Taschenmesser mit 120g sehr leicht. Für die Größe des Messers ist das Gewicht aber perfekt. Die einzelnen Teilwerkzeuge wiegen natürlich nicht so viel, was dafür sorgt, dass das Messer sehr grifflastig ist. Das begünstigt ein sehr sicheres Arbeiten.

Beim ersten Ausklappen der Klinge ist mir außerdem die sehr starke Ölung des Messers aufgefallen. Diese sorgt dafür, dass die Gelenke der einzelnen Tools richtig funktionieren. Ein netter Nebeneffekt ist, dass so auch ein besserer Korrosionsschutz der Klinge gewährleistet ist.

Tipp: Jedoch empfehle Ich etwas Öl mit einem Stück Papier aufzunehmen, wenn man nicht nach jedem Benutzen des Messers komplett schmierige Finger haben will.

Insgesamt wirkt das Schweizer-Taschenmesser sehr stabil und robust. Durch die besondere Beschaffenheit des Griffes liegt es auch sehr gut und sicher in der Hand. Das Ausklappend er Werkzeuge funktioniert reibungslos und intuitiv.

Die verschiedenen Werkzeuge

Jedes der insgesamt 12 verschiedenen Werkzeuge ist aus einem rostfreien Stainless Steel gefertigt. Um die Werkzeuge aus dem Griff zuklappen benötigt man anfangs etwas Geschick. Je länger man jedoch mit diesem Werkzeug arbeitet, umso einfacher und schneller funktioniert es. Viele der Funktionen besitze eine kleine Einkerbung. Durch das Nutzen dieser Einkerbung mit dem Fingernagel kann das Werkzeug ganz einfach aus dem Griff geklappt werden.

Der Klappradius der verschiedenen Klingen und Sägen beträgt 180°. Am Ende schnappt die Klinge in eine Sicherung ein. Jedoch wird die Klinge dabei nicht vollständig fixiert.

Achtung! Beim Ein- und Ausklappen der verschiedenen Werkzeuge musst Du stets mit höchster Konzentration bei der Sache sein. Achte besonders darauf, dass sich kein Finger zwischen Griff und Messerklinge befindet. Die Klingen und Sägen klappen mit sehr großer Kraft in den Griff. Dabei besteht ein sehr hohes Verletzungsrisiko!

Damit Du dir einen genaueren Eindruck der verschiedenen Werkzeuge machen kannst, stellen wir Dir nun 6 Stück detailliert vor:

Dieses ca. 35mm lange Werkzeug besitzt drei verschiedene Funktionen. Die gerade, abgeflachte Spitze zum Beispiel eignet sich perfekt zum Lösen von Schrauben. Der kleine Wiederhacken kann als Kapselheber oder Flaschenöffner genutzt werden. Die sich darunter befindende Einbuchtung ist zum Abisolieren von Kabeln gedacht.

Mit diesem Werkzeug ist das Victorinox Offiziersmesser rot auch im alltäglichen Gebrauch der perfekte Begleiter.

Mit 77mm gehört die Holz-Säge zu den längsten Werkzeugen des Messers. Mit der doppelten Sägeverzahnung kann man auch dickere Äste ohne Probleme durchtrennen. Nach längerem Benutzen sind die sehr spitzen Zähne immer noch in einem Top-Zustand!

Aber Vorsicht diese Säge und vor allem die einzelnen Zähne sind sehr gefährlich. Achte deswegen beim Sägen immer darauf, dass das zu zersägende Material so fixiert wie möglich ist. So kannst du einem möglichen Abrutschen so gut wie möglich Vorbeugen.


Das Herzstück dieses Schweizer Taschenmessers ist natürlich die Klinge. Sie ist ca. 70mm lang und besteht wie alle anderen Werkzeuge aus einem rostfreien Stahl. Die Klinge ist natürlich nur einseitig geschärft und hat die Form einer Spear-/Drop-Point-Klinge. Sie läuft nach vorne hin spitz zu, wobei die Messerspitze nicht auf der Mittelachse liegt sondern etwas zur Schneide hin verschoben ist.

Mit der Einkerbung am oberen Rand des Klingenrückens kann die Klinge ohne Probleme aus dem Griff hervor geklappt werden. Sie ist sehr scharf, und wegen ihrer Größe und Form flexibel einsetzbar.

Die Schere gehört zu den speziellsten Funktionen diese Taschenmessers. Sie besitzt ebenso wie die vielen anderen Werkzeuge eine Einkerbung mit der es möglich ist sie aus dem Griff heraus zu klappen. Mit einer Gesamtlänge von 70mm ist die Schere natürlich nicht sehr groß, aber vor allem wegen der Federkonstruktion zwischen den beiden Griffteilen funktioniert sie einwandfrei.

Viele verschiedenen Materialien wie Pappe, kleiner Schnüre/Bänder, Lebensmittel & Pflanzen können problemlos durchtrennt werden.


Dieses sehr kurze Werkzeug erfüllt drei Funktionen, die das Schweizermesser zu einem richtigen Multifunktionsmesser machen. Als Stech-Bohr-Nähahle ist dieses Tool vor allem zum Bearbeiten von Leder gedacht. Man kann Löcher in das Leder bohren und gröbere Fäden wie Baumwolle oder Nylon vernähen.

Mit der Spitze und der geschliffenen Kante kann man außerdem Löcher in verschiedene härtere Materialien bohren und Oberschichten abtragen bzw. abkratzen. Man bezeichnet diese Funktion auch einfach nur kurz als Ahle.

Wieso braucht ein Survival-Multifunktionsmesser umbedingt eine Nagelfeile? Das ist eine gute Frage. Jedoch kann dieses 75mm lange Tool viel mehr als einfach nur Nägel zu pflegen. Mit der leicht verzahnten Kante dient die Nagelfeile nämlich auch als Metallsäge. Die Oberfläche ist nicht nur zum Bearbeiten von Nägeln sondern auch von Metall und ähnlich harten Materialien geeignet.

Mit der Spitze kann man ganz nebenbei die Nägel noch von nervigem Dreck befreien. Dieses Werkzeug findest Du zwischen der großen Klinge und der Holzsäge.

Nahaufnahmen
holzsäge

Holzsäge – Sägeverzahnung

metallsäge

Metallsäge – Metallfeile


ModellTestergebnisPreis
1 Victorinox Offiziersmesser Huntsman rot 1.3713 Testsieger! Victorinox Offiziersmesser Huntsman rot 1.3713

90%

"Ein sehr hochwertiges Multifunktionsmesser!"

25,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei kaufen*

Victorinox Offiziersmesser Testergebnis (Fazit)

Abschließend kann Ich sagen, dass dieses Tool zu den hochwertigsten und besten gehört die Ich je benutz habe. Schon nach kurzer Zeit hat man sich so an das Arbeiten mit den verschiedenen Funktionen gewöhnt, die dieses Tool vereint, dass es schwer vorstellbar ist wieder einen Werkzeugkasten oder ähnliches in die Hand zu nehmen.

Das Victorinox Offiziersmesser ist nicht nur für Survival und Outdoor Begeisterten perfekt geeignet sondern erfüllt auch alle wichtigen Aufgaben die im eigenen Haus und Garten anfallen. Victorinox schafft es so viele Funktionen platzsparend in einem Messer zu vereinen, das bequem in die Hosentasche passt und so überall hin mitgenommen werden kann.

Die verschiedenen Einzelwerkzeuge ergänzen sich nahezu perfekt und können dank des einfachen Klappmechanismuses schnell und einfach in Benutzung genommen werden. Sie bestehen alle aus dem selben hochwertigem Stainless Steel und sind somit sehr robust und stabil.

Die 30Euro, die Ich für dieses Messer ausgegeben habe waren es auf jeden fall wert. Für mich und auch viele andere hat dieses Messer fast schon Kultstatus und gehört zur absoluten Grundausstattung jedes Abenteurers.

Ich kann dieses Messer wirklich nur weiterempfehlen. Die Bauweise und die Zusammensetzung der vielen verschiedenen Funktionen erschaffen ein unglaublich flexibel einsetzbares Messer. Für ca. 30Euro bekommt man eine Qualität die so konkurrenzlos auf dem Markt besteht.

Das Victorinox Taschenmesser richtig reinigen

Besonders bei multifunktionalen Klappmessern wie dem Victorinox Offiziersmesser ist eine gründliche und regelmäßige Reinigung sehr wichtig. Die speziellen Klappmechanismen sind sehr anfällig für Verschmutzung durch Sand oder ähnlichen Dreck.

Deshalb solltest Du das Messer nach jedem Benutzen gründlich säubern und pflegen. Hartnäckigen Schmutz der sich zwischen die einzelnen Werkzeuge in den Griff gesetzt hat bekommst du durch normales Schrubben mit einer Bürste nicht raus.

Wir empfehlen Dir das Messer ca. 30min in ein lauwarmes Seifenwasserbad zu legen.  Dadurch wird der Schmutz aufgeweicht und verschwindet aus den hartnäckigen Ecken des Messers. Damit dieser Effekt erzielt wird ist es aber wichtig, dass du die Werkzeuge ausklappst, damit sie nicht die schmutzigen Stellen verdecken.

Natürlich musst Du bei dieser Technik auch darauf achten, dass Du das Messer nach dem Wasserbad wieder komplett trocknest. Auch wenn der Stahl rostfrei ist, kann es bei intensiverem Kontakt zu eventuellen Flugroststellen kommen.

Neben eventuellem Rosten kann es auch zur Schimmelbildung im Messergriff führen wenn Du nicht gründlich genug arbeitest. Zum richtigen Trocknen kannst Du mit einem Handtuch und einem Fön arbeiten.

Pflege

Wie bereits erwähnt ist das Messer beim Kauf sehr stark eingefettet und das hat auch einen wichtigen Grund. Zum einen funktionieren so die Klappmechanismen der einzelnen Werkzeuge besser und zum anderen dient das Fett/Öl als Korrosionsschutz.

Nach jedem Waschen und Reinigen solltest du das Messer deshalb ordentlich einfetten. Am besten gehst du dabei schrittweise vor. Überflüssiges Fett solltest Du mit einem Stück Papier abnehmen.

Wir empfehlen allen unseren Kunden grundsätzlich ein bestimmtes Öl, das kein Risiko für den Klingenstahl darstellt. Es ist komplett säurefrei und so unbedenklich einsetzbar.

>>>Sinensis® Kamelienöl, 100 ml – ideale Rostschutzmittel für Werkzeuge & Messerklingen<<<


Das richtige Etui finden

Eine Messer Tasche stellt einen sehr guten Schutz und eine praktische Verstauemöglichkeit für dein Taschenmesser da. Anders als viele andere Modellen ist beim Victorinox Offiziersmesser nämlich kein extra Etui dabei.

So ist das Messer sehr ungeschützt und anfällig für Verschmutzung durch Sand und Staub. Mit einer Tasche kannst Du dem vorbeugen. Außerdem bietet eine solcher Schutz die Möglichkeit das Messer zum Beispiel am Gürtel zu tragen. So hast Du das Messer immer schnell und einfach griffbereit.

An der Unteren Seite befindet sich ein Ring. An diesen Ring kannst du eine Kette oder einen Karabiner nutzen um das Messer an deiner Hose oder deinem Rucksack zu befestigen.

Victorinox bietet sehr hochwertige und passende Messer Etuis an:


Weitere Victorinox Messer

Victorinox Offiziersmesser SwissChamp rot

82,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei kaufen*
Victorinox Rucksack, arretierbar

26,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei kaufen*
Unsere Empfehlung!
Victorinox Offiziersmesser Spartan rot 1.3603

15,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei kaufen*