Skip to main content

Multifunktionsmesser

Die Top Multifunktionsmesser 2017 im Vergleich

1234
Victorinox Offiziersmesser Huntsman rot 1.3713 Testsieger! Aodoor 24 in 1 Multi-Tool Zangen Messer Bestseller Nr.1 Victorinox SwissTool CS Plus 38 Funktionen silber Edelstahl - 1 Das Profi Tool! Victorinox Offiziersmesser Spartan rot 1.3603 Unsere Empfehlung!
ModellVictorinox Offiziersmesser Huntsman rot 1.3713Aodoor 24 in 1 Multi-Tool Zangen MesserVictorinox SwissTool CS Plus 38 Funktionen silber EdelstahlVictorinox Offiziersmesser Spartan rot 1.3603
Preis

25,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

111,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

15,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
MaterialEdelstahl (rostfrei) & Celidor KunststoffEdelstahl (rostfreier Stahl)Edelstahl (rostfrei)Edelstahl
Gewicht120g218g286g60g
Größe9cm10,5cm11,5cm-
Extras12 verschiedene Funktionen: Klinge, Holzsäge, Korkenzieher, Schere, Öffner, Haken, Pinzette, Zahnstocher...24 Werkzeuge: Klinge, Säge, verschiedene Schraubenzieher, Zange, Flaschenöffner, Lineal... +Nylonetui mit Gürtelschlaufe38 Funktionen: Schraubendreher, Drahtschneider, Drahtabzieher, Bit-Schlüssel, Taschenmesser, Metallfeile... , mehrfacher Testsieger, hochwertiges Victorinox Leder-Etui14 Funktionen, 5 Varianten
Preis

25,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

111,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

15,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsBei kaufen*DetailsBei kaufen*DetailsBei kaufen*DetailsBei kaufen*

Das richtige Messer-Etui kaufen




Was ist ein Multifunktionsmesser? – Multitools kaufen

Vor allem Modelle der Marken Victorinox und Wenger bezeichnet man häufig als Multifunktionsmesser oder Schweizer Taschenmesser. Aber welche Kriterien muss ein solches Werkzeug eigentlich erfüllen um zu dieser speziellen Messer-Art zugehören?

Voraussetzung Nummer eins ist natürlich, dass das Messer mehrere verschiedene Werkzeuge und Funktionen mit sich bringt. Es gibt Modelle mit drei verschiedenen Werkzeugen oder welche mit 20 oder mehr. Das Multifunktionsmesser mit den meisten Funktionen ist das Victorinox Offiziersmesser SwissChamp XAVT. Mit über 80 verschiedenen Funktionen und gerade einmal 350g ist das Messer wohl der kleinste und leichteste Werkzeugkoffer der Welt. Es ist kaum vorstellbar wie so viele verschiedene Werkzeuge auf so einem Raum kombiniert werden.

Ähnlich wie die Springmesser und die Kinder-Taschenmesser gehören die Multifunktionsmesser zur Oberkategorie der Klappmesser. Da die verschiedenen Klingen und Werkzeuge durch einen Klappmechanismus aus dem Heft herrausgeklappt werden.

Jedoch gibt es so viele verschiedene Modelle, die für unterschiedliche Zwecke gebaut sind, dass es schwer ist eine allgemeine Definition zu finden. Viele Multifunktionsmesser sind extra so gebaut, dass sie als Taschenmesser perfekt in die Hosentasche passen und als der perfekte Begleiter für Camping- und Wanderausflüge dienen. Andererseits gibt es auch Multitools, zum Beispiel der Marke Leatherman, die eher für den Gebrauch in Haus und Garten gedacht sind.


Multifunktionsmesser vs. Multitool – Wo liegt der Unterschiede?

Diese Seite dreht sich rund um das Thema Multifunktionswerkzeuge. Wieso wir dabei ganz bewusst zwischen sogenannten Multitools und Multifunktionsmesssern (oder auch Schweizer Taschenmessern) unterscheiden, wollen wir Dir nun genauer erklären.

Multitool oder zu Deutsch Multifunktionswerkzeug ist die allgemeine Bezeichnung  für Ausrüstungsgegenstände, welche mehrere Funktionen in einem Werkzeug vereinen. Meistens werden die verschiedenen Werkzeuge durch Herrausklappen aus dem Griff in Benutzung genommen. Die Multitools werden in sehr vielen Bereichen eingesetzt. Weswegen es auch unzählige verschiedene Ausführungen und Art gibt. Wie die Schweizer Taschenmesser überzeugen sie aber hauptsächlich als kleiner Werkzeugkasten durch ihre Größe und ihr Gewicht. Zu den Top Marken gehören Gerber, Leatherman und Victorinox.

Beispiele:

Ein Multifunktionsmesser (Schweizer Taschenmesser) ist eine spezielle Art der Klappmesser und vereint wie die Multitools viele verschiedene Funktionen in einem Werkzeug. Anders als die Multitools sind Schweizer Taschenmesser eher für den Einsatz im Outdoor/Survival Bereich geeignet. Aus diesem Grund sind die Taschenmesser meistens sehr klein und leicht. So können sie ganz einfach in der Hosentasche transportiert werden und sind auch bei Notsituationen schnell einsatzfähig. Der Begriff Schweizer Taschenmesser wurde vor allem durch die Schweizer Taschenmesser-Marken Wenger und Victorinox geprägt, die seit langer Zeit den Taschenmesser Markt beherrschen.

Beispiele:


Worauf beim Kauf eines Multitools achten?

Zunächst solltest Du Dir darüber im klaren sein, wie viel Geld du bereit bist, auszugeben. Gerade Multitools und verschiedenen Schweizer Taschenmesser Varianten sind häufig aufgrund ihrer Gerber GE30-000469 Mini-Tool Dime, schwarzspeziellen Bauweise teuer als herkömmliche Messer.

Dabei gilt häufig, je mehr Funktionen das Werkzeug beinhaltet umso teurer ist es auch. Deswegen musst Du dir auch genau überlegen für welche Aufgaben du das Multitool benutzen willst. Multitools, die eher für Arbeiten im Haus geeignet sind bieten meist eine große Auswahl an verschiedenen Schraubendrehern und ähnlichen Werkzeugen an. Survival Multitools überzeugen durch spezielle Klingen, Sägen und andere überlebensnotwendige Werkzeuge.

Gerade für Neulinge macht es aber häufig kein sind ein Tool für 100 Euro und mehr zu kaufen. Aus diesem Grund wollen wir Dir neben den teuren Profi Multitools verschiedenen preiswertere Alternativen vorstellen.

Achtung beim Multitool Kauf: Auch wenn günstige Alternativen oft genauso gut wie ihre teureren
Konkurrenten sind, gibt es auch viele Modelle die schlicht und einfach nichts taugen und Schrott sind. Die Multitools bestehen oft aus sehr unstabilen Materialien und sind sehr billig verarbeitet. Das führt nicht nur dazu, dass die Werkzeuge keinen langzeitlichen Nutzen haben sondern auch ein ernstzunehmendes Sicherheitsrisiko darstellen.

Wenn zum Beispiel der Sicherungsmodus einer Klinge oder eines ähnlich gefährlichen Werkzeuges nicht richtig funktioniert kann das schlimme Folgen für den Träger haben. Um so etwas zu vermeiden solltest Du dich mit umfangreichen Multitool Tests und Vergleichen vor dem kauf genauer über die Vor- und Nachteile des jeweiligen Modells informieren.


Worauf beim Kauf eines Schweizer-Taschenmessers achten?

Vor dem Kauf eines solchen Multifunktionsmessers solltest Du ein paar wichtige Dinge beachten, damit du auch wirklich das richtige Modell für Dich findest. Um dir dabei zu helfen, dass richtige Schweizer Taschenmesser zu kaufen wollen wir dir drei Modelle genauer vorstellen?

Wieso sind Schweizer Taschenmesser so beliebt?

Die Schweizer Taschenmesser überzeugen seit Jahren jede Generation aufs Neue und das liegt vor allem an zwei wichtigen Eigenschaften. Das wäre zum einen die Handlichkeit des Messers und zum anderen die Anzahl an vielen verschiedenen Funktionen die so ein Multifunktionswerkzeug mit sich bringt.


Wie viele Funktionen braucht das Taschenmesser?

Es gibt sehr viele verschiedene Schweizer Taschenmesser Modelle, die mit unterschiedlichen Funktionen ausgestattet sind. Dabei ist häufig nicht nur die pure Anzahl sondern auch die Auswahl der Werkzeuge entscheidend. Du solltest dir also genau überlegen, für welchen Aufgabenbereich Du das Taschenmesser genau nutzen willst.

Victorinox Offiziersmesser Spartan rot 1.3603Von der Anzahl der Werkzeuge hängen zwei weitere sehr wichtige Eigenschaften ab. So sind die Schweizer Taschenmesser mit 20-40 verschieden Funktionen natürlich deutlich teurer als die einfacheren
Modelle mit 5-10 Funktionen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Du dir ganz genau überlegst wie viel Geld Du ausgeben möchtest und in welchem Bereich Du das Multifunktionsmesser einsetzten willst.

Der Reiz der Schweizer Taschenmesser liegt in der hohen Benutzerfreundlichkeit. Durch die spezielle Bauweise passen auch Modelle mit vielen verschiedenen Werkzeugen noch perfekt in die Hosentasche. Außerdem sind sie nicht nur extrem einfach zu transportieren sondern haben eine sehr gute Größe und liegen perfekt in der Hand. Je mehr Funktionen das Schweizer Taschenmesser beinhaltet, umso schwerer und größer ist es auch. Um die Handlichkeit des Messers nicht allzu stark ein zu schränken musst Du dir also zunächst darüber im klaren werden, wie viele Funktionen Du wirklich benötigst. Zum Beispiel macht es keinen Sinn ein wenn für einfache Camping/Wander Ausflüge zu kaufen.


Welcher Preis ist für ein Multifunktionsmesser angemessen?

Grundsätzlich spielt natürlich auch der Preis eine große Rolle. Er sollte jedoch nicht ausschlaggebend für den Kauf eines Multifunktionsmessers stehen. Billige Modelle bewähren sich nämlich oft langzeitlich nicht, da sie oft sehr schlecht verarbeitet sind und aus billigen Materialien bestehen. Natürlich bedeutet ein hoher Preis nicht immer gleich, dass die Qualität des Taschenmessers hoch ist , jedoch ist es ein Indiz dafür.

Gerade für Anfänger macht es natürlich aber kein Sinn ein teures Modell zu kaufen. Aus diesem Grund stellen wir dir in unserem Test auch ein Anfänger-Schweizer Taschenmesser genauer vor.


Umfangreiche Messer Tests helfen beim Taschenmesser Kauf!

Schweizer Taschenmesser Testberichte und Vergleiche bieten eine sehr gute Möglichkeit sich vor dem Taschenmesser Kauf ausführlich über das jeweilige Modell zu informieren. Erst mit umfangreichen Taschenmesser Test können die Nachteile und Vorteile richtig herausgestellt werden. Da wir dich als Verbraucherportal beim Schweizer Taschenmesser Kauf beraten wollen führen wir selbst objektive Taschenmesser Tests durch in denen wir die Messer über einen längeren Zeitraum hinweg intensiv testen.


Das Anfänger Modell
Das Profi-Modell
Das Sammler-Modell

Kinder Schweizer Taschenmesser

Auch für kleine Outdoor und Natur Begeisterte gibt es Schweizer Taschenmesser. Um die Sicherheit des Kindes zu gewährleisten gibt es extra Kinder Modelle. Diese Modelle besitzen meist nicht so viele Funktionen und sind wegen ihrer Größe perfekt für Kinder-Hänge geeignet.

Bevor ein Kind ein Schweizer Taschenmesser in die Hand gedrückt bekommt ist es wichtig, dass es schon zuvor einen verantwortungsbewussten Umgang mit einem solchen Werkzeug erlernt hat. Dafür eigne sich zum Beispiel Kindermesser der Marke Opinel besonders gut. Mit der einfachen und sicheren Bauweise eines solchen Werkzeuges ist die Sicherheit des Kindes auf jeden fall gegeben.

Achtung: Bevor ein Kind ein Kindermesser oder ein ähnlich gefährliches Werkzeug gegeben wird ist es trotz der sicheren Bauweise nötig das Kind auf die Risiken aufmerksam zu machen und zu zeigen, wie es mit dem Taschenmesser umgehen muss. Das erreicht man am besten, wenn man selbst als bestes Beispiel voran geht, da Kinder sich sehr viel bei ältere Menschen, vor allem Bezugspersonen, abgucken.

Wenn dem Kind also sieht, dass ein Erwachsener zum Testen der Schärfe an die Messerklinge greift könnte ein Kind so ein Verhalten nachahmen. Das kann logischer Weise schlimme Folgen haben. Natürlich gilt aber generell, dass man nie an die Klinge eines Messers greifen sollte. Um die Schärfe zu ermitteln gibt es viel sicherere und effektivere Methoden.

Wichtige Merkmale eines Kinder Schweizer Taschenmessers

Ein Kinder Schweizer Taschenmesser besitzt meistens nur die wichtigsten Funktionen. Meistens ist das eine etwas längere Klinge, eine Säge und andere wichtige Outdoor-Werkzeuge. Die Klinge ist meistens nach vorne hin abgerundet. Das minimiert das Verletzungsrisiko für das Kind ungemein.

Das Modell für Fortgeschrittene!
Victorinox Taschenwerkzeug transparent blau My First VX 0.2373.T2

19,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Unsere Empfehlung!
Opinel Outdoortaschenmesser, orange, 254269

20,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Das Einsteiger Modell!
Opinel Kindermesser, rostfrei, Buchenholz, rot

10,46 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Victorinox Taschenmesser Junior 9 Rot, 2.4213.SKE

24,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.